Deutsch | Français
 
Biologisch abbaubare Produkte

 

Biologisch abbaubare Produkte sind kompostierbar, d.h. sie können im Kompostwerk zusammen mit anderen organischen Abfällen verwertet und in Kompost umgewandelt werden.

Auf Initiative des Syndikates Minett-Kompost wurden 1999 spezielle gekennzeichnete Bioabfallbeutel in den Handel eingeführt. Diese haben die vorteilhaften Eigenschaften von herkömmlichen Kunststoffbeuteln wie Wasserundurchlässigkeit oder Reisfestigkeit, sind aber aus nachwachsenden Pflanzen hergestellt und kompostierbar. Die Beutel sind mit dem Logo des Syndikates Minett-Kompopst und weiterer Abfall-Syndikate bedruckt und ermöglichen so eine sichere Identifizierung bei der Abfuhr und im Kompostwerk.

Verschieden Beutelgrößen (10 Liter, 20 Liter, 120 Liter und 240 Liter) sind in luxemburgischen Supermärkten als Inlay für die Vorsortiergefäße oder für die Biotonnen erhältlich. Auch werden frei stehende 60 Liter- Beutel für die Gras- und Laubsammlung angeboten.

Neben kompostierbaren Beutel können über die Biotonne auch weitere Produkte aus biologisch abbaubaren Werkstoffen wie Teller, Becher oder Besteck verwertet werden. Diese haben gegenüber normalem Einweggeschirr den zusätzlichen Vorteil, dass sie in der Regel aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt werden.

Über die IGLux www.iglux.lu können biologisch abbaubare Produkte bezogen werden. Das Syndikat Minett-Kompost setzt regelmäßig bei seinem alljährlichen Kompostfest  biologisch abbaubares Geschirr ein.

© Minett-Kompost